• Urlaubsort Lofer

  • 1-slider-almenwelt-lofer.jpg

  • Wintergaudi in Lofer

  • Erlebnis Berg

  • 2-slider-wandern-lofer.jpg

  • 2a-slider-skiulraub-lofer.jpg

  • 3-slider-rafting-lofer.jpg

  • 3a-slider-skigebiet-lofer.jpg

  • 4-slider-brauchtum-lofer.jpg

  • 4a-slider-rodeln-lofer.jpg

  • 5-slider-mountainbiken-lofer.jpg

  • 6-slider-lofer-wandern.jpg

  • 1-slider-almenwelt-lofer.jpg

  • 3a-slider-skigebiet-lofer.jpg

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Über die Portale:
Auf allen angeschloßenen Portalen finden Beherbergungsbetriebe und Firmen einen Platz für eine Präsentation um Kunden zu informieren und zu werben. Eine Präsentation kann ein Unterkunftseintrag, eine eigene Werbeseite oder ein Banner sein. Zur Finanzierung des Systems wird ein Jahresbeitrag für jeden Eintrag eingehoben. Die Betreiber der Plattformen bieten eine Werbemöglichkeit an und sind weder ein Reiseveranstalter noch ein Reisebüro.

Inhalte:
An diesen Portalen arbeiten sehr viele Mitarbeiter, weiters geben Vermieter selbstständig Unterkunftsinformationen ein, für Fehler und Falschinformationen übernimmt der Plattformbetreiber keine Haftung. Wir sind jedoch immer dankbar wenn Fehler an uns weiter gegeben werden. Die Plattformen dienen als Informationsschnittstelle zwischen den verschiedensten Anbietern und Konsumenten. Für etwaige Schäden oder Verluste durch falsche Informationen übernimmt der Plattformbetreiber und Kunde keine Haftung. Keinem Mitarbeiter oder Werbetreibenden ist es erlaubt falsche Informationen oder Informationen gegen gültiges Recht zu verbreiten oder Rechte Dritter zu verletzen! Alle Inhalte sind geschützt und dürfen nicht ohne vorherige Zustimmung des Eigentümers vervielfältigt werden.

Werbeinträge:
Die Laufzeit eines Eintrages beträgt immer ein Jahr und beginnt nach Freischaltung. Freischaltung ist immer nach Zahlungseingang. Eingehobene gebühren werden nicht rückerstattet. Ein Werbeeintrag kann jedoch an andere Personen übertragen werden. Die Reihung der Unterkunftseinträge erfolgt automatisch. Das Bild- und Textmaterial bleibt immer in Eigentum des Kunden und darf nur nach deren Rücksprache weiter verarbeitet werden. Kunden dürfen nur eigenes Bildmaterial auf unsere Server laden bzw. Bildmaterial zu dem eine ausdrückliche Erlaubnis vorliegt. Eine Deaktivierung eines Eintrages ist jederzeit und ohne Gründe möglich. Verlinkungen dürfen nur an den dafür vorgesehenen Stellen gesetzt werden, in den Textfeldern dürfen keine Verlinkungen gesetzt werden.

Verfügbarkeit der Plattform:
Unser Techniker-Team ist ständig dabei das System zu optimieren, Software wird laufend weiterentwickelt, deshalb sind eventuelle Ausfälle möglich und es wird kein Schadensersatz durch den Plattformbetreiber geleistet. Es wird um große Sorgfalt mit dem Umgang von Passwörtern gebeten. Für eventuellen Datenverlust übernimmt der Plattformbetreiber keine Haftung.

Unterkünfte: Verfügbarkeitskalender und Anfrage
Freimeldungen und Aktualität der Verfügbarkeitskalender liegt im Verantwortungsbereich der Vermieter/Betriebe. Anfragen per E-Mail und über bereitgestellte Formulare gehen direkt an die Vermieter. Allgemeine Anfragen über unsere Plattform dürfen nicht an dritte weitergegeben werden und stehen nur unseren Kunden zur Verfügung.

Links und Verweise:?
Auf unseren Seiten befinden sich Links und Verweise, welche zu externen Webseiten führen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Wir distanzieren uns aus diesem Grund ausdrücklich von allen Inhalten, welche gegen geltendes Recht, gegen die öffentliche Ordnung, sowie gegen Anstand, Moral und Sitte verstoßen. Auf der jeweiligen Seite ist deren Betreiber, Verfasser oder Autor zuständig. Es ist uns unmöglich laufend eine Kontrolle von verlinkten Seiten durchzuführen. Wir entfernen nach bekannt werden von Rechtsverletzungen umgehend derartige Verlinkungen!

E-Mail-Adressen
Unseren Kunden wird eine eigene E-Mailadresse bereitgestellt, welche völlig frei verwendet werden darf. Es ist strengstens untersagt eine von uns zur Verfügung gestellten E-Mail-Adressen für Span-Zwecke zu missbrauchen, in diesem Fall wird eine Adresse umgehend gesperrt um unsere Kunden vor Schäden zu bewahren! Ob E-Mail-Weiterleitung oder E-Mail-Postfach, für Schäden die eventuell durch Ausfälle entstehen übernehmen die Plattform-Betreiber keine Haftung.

Bezahlung und Kündigung
Eine Plattformgebühr kann per Überweisung, Kreditkarte, PayPal oder Bar beglichen werden, erst nach Zahlungseingang werden Werbeeinträge freigeschaltet. Eine schriftliche Kündigung ist bei keinem unserer Dienste nötig, nach Laufzeit läuft jeder Eintrag automatisch aus. 1 Monat vor Vertragsende gibt es eine neue Rechnung, wird diese beglichen wird der Eintrag für ein weiteres Jahr verlängert. Eine nachträgliche Datenänderung an Rechnungen bedeutet ein Systemeingriff und wird nach eigenem Ermessen mit einer Bearbeitungsgebühr bis zu einer Höhe von Euro 18,- verrechnet.

?Diese AGB sind in der deutschen Sprache und rechtsverbindlich. Es gilt ausschließlich österreichisches Recht, Gerichtsstand ist Salzburg in Österreich. (unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und vor Kollisionsnormen).

Sollten mehrere Teile oder ein Teil der Geschäftsbedingungen zu irgendeinem Zeitpunkt ungültig sein oder werden, behalten die restlichen Bedingungen uneingeschränkt die Wirkung. In dem Fall der Ungültigkeit einzelner oder mehrerer Teile treten die nächsten möglichst nahe kommenden Teile an deren Stelle. Bei eventuellen Fehlern oder Problemen mit unseren AGB`s muss uns umgehend Auskunft gegeben werden, damit diese nachgebessert oder gegebenenfalls geändert werden können. Diese AGB`s sollen unsere Plattform schützen und Schaden abwenden, damit ein uneingeschränkter Betrieb möglich ist. Ein Schaden egal welcher Art ist nicht das Ziel dieser Plattform und wird von unserer Seite umgehend behoben wenn von unserer Seite möglich.  Sollte sich herausstellen das Teile der Geschäftsbedingungen nicht fehlerfrei oder missinterpretierbar formulierbar sind, so dürfen diese Teile im Nachhinein zugunsten der Plattformbetreiber geändert werden und keinesfalls gegen die Plattformbetreiber ausgelegt werden.

4 Urlaubsorte im Saalachtal

Vorteile für Vermieter

  • Neue Gäste
  • Mehr Buchungen
  • Persönliche Betreuung
  • Keine versteckten Gebühren

Wichtige Informationen